Kursangebot

Sie möchten sich weiterbilden, etwas Neues ausprobieren und dies in einem korrekten und vielseitigen Rahmen, dann schauen Sie sich das Kursangebot der Lighthill-Ranch an.

Bei uns finden Sie eine grosse Auswahl an Kursen oder Seminaren rund ums Pferd. Bei uns sind alle Rassen und Reitweisen willkommen!!!

Ausschreibung für das Westernbrevet auf der Lighthill-Ranch

Datum:

  • 15. und 16.10.2022
  • 19. und 20.11.2022
  • 3. und 4.12.2022 (Prüfungstag)

Teilnehmer: mindestens 10 mit eigenem Pferd

Kosten: 730.- CHF wenn Brevet, 530.- wenn nur Diplom

Essen pro Tag: 12.- CHF

Box pro Tag: 25.- CHF

Sprache: Deutsch

Leitung: Frauke Matter www.westernausbildung.ch

Beschreibung:

Dieser Kurs ist eine Kombination aus Attest, Diplom und im Abschluss Brevet.

Attest: Theorie, Umgang mit dem Pferd, Boden schule, Führen eines Pferdes auf öffentlichen Grund.

Diplom (mit Reiten): Attest und Reiten der Hufschlagfiguren in allen Gangarten in der Gruppe, sowie Theorie und reiten auf öffentlichem Grund. (alle Reitweisen willkommen)

Mit bestandenem Diplom ist es möglich später bei entsprechendem Niveau das neue Brevet in den entsprechenden Disziplinen zu absolvieren.

Brevet Western: ist notwendig für Turnierstarts

Vorbedingung fürs Brevet ist das Diplom Grundausbildung Pferd

Reiten eines Kombipatterns mit Elementen aus Trail, Ranchriding und Horsemanship. Online Theorieprüfung. Pferd muss korrekt geimpft sein (Passkontrolle!!!), wie für Turniere. Korrektes Vortraben.

12.11.2022 - 13.11.2022 / 2 Tage

Sitzschulungskurs mit Andrea Andrighetto

In diesem 2 Tages Kurs geht es um die Schiefe des Reiters beim Reiten. 

Unbewusst blockieren viele Reiter ihre Pferde bei den einzelnen Lektionen und kommen einfach nicht dahinter warum dies so ist. 

Andrea hat seit vielen Jahren ihr Auge auf diese Problematiken geschult und kann so den Reiter/innen helfen. Ihr Unterricht ist stark an die Methoden von Mary Wanless (Ride with you mind), Sally Swift (Center Riding) und Peggy Cummins (Connetecd Riding) sowie Kerstin Diacon (Ausbildungs-Skala für den Reiter et.) angelehnt. 

Es wird pro Tag einmal 60 Minuten im Einzelunterricht geritten. Diese Einheiten werden von Andrea gefilmt und man bekommt den Film am Ende des Kurses. Am ersten Tag wird die Reiteinheit noch in der Theorie besprochen. Durch diese Videoanalyse erkennt man schnell und deutlich, wo die Probleme liegen und kann sich beim Reiten verstärkt drauf konzentrieren.

Preis: 390.- Franken

Die Maximalanzahl an Kursteilnehmern ist bereits erreicht!

Sie können sich hier trotzdem per Anmeldung auf die Warteliste setzen. Wenn ein Platz frei wird, werden Sie umgehend informiert!